Posts tagged "Südamerika"
Deshalb rocken die Chilenen

Deshalb rocken die Chilenen

  Nachdem ich mich jetzt ausgiebig über Machoattacken auf Chiles Straßen aufgeregt habe, stelle ich jetzt die charmantesten Eigenschaften der Chilenen vor. Sieben Monate lang bin ich schon in dem schlanken Land zwischen Pazifik und Andengürtel. Bei weitem glaube ich nicht, dass ich die Menschen und ihre Kultur verstanden habe (und damit meine ich nicht...
Yeah: Anti-Macho-Tipps

Yeah: Anti-Macho-Tipps

Macho-Alarm? Ein Spaziergang über die Straße kann für eine Frau in Südamerika recht anstrengend sein, wenn sie pausenlos von Männern belästigt wird. (Wie das ist, lest Ihr hier) Gar nicht aus dem Haus gehen, ist keine Option. Also müssen Strategien her, wie man die Kerle abwimmelt. Dies hier sind meine Tipps: Tränen gelacht habe ich...
Pssst, psst

Pssst, psst

Südamerika gilt als El Dorado des Machismo. Ich hatte das Schlimmste befürchtet und in Chile ist das so: Geht eine Frau über die Straße – eigentlich keine besonders spektakuläre Aktion – scheint es für einen chilenischen Mann unmöglich, dies nicht zu kommentieren. Dabei hat er unterschiedliche Techniken zur Auswahl: Der eine haucht „hermosssssssssssssssssssa!“, was in...
Schwelgen im Sand

Schwelgen im Sand

„Wüste? Joah, muss jetzt nicht unbedingt sein“, dachte ich vor meiner Reise und stellte mir vor, dass ich Durst darbend stundenlang über Sand und Geröll stapfen und das größte Spektakel ein paar Kakteen am Wegesrand sein würde. Ich liebe Wälder und Wiesen und stellte mir deshalb die chilenische Atacama Wüste, die als die trockenste Wüste...
Der kleine Schwarze

Der kleine Schwarze

Was für andere das Sahnehäubchen, ist für mich die Crema. Ich liebe Espresso und ich habe Ansprüche. Schwappt im Tässchen eine schwarze Brühe, runzle ich die Stirn. Nur mit karamellfarbener Crema wird die Sache für mich rund. Und kräftig muss er sein, dass es einem einen Wumms ins Hirn setzt. Herrlich finde ich eine leichte...
Wo die wilden Pinguine wohnen

Wo die wilden Pinguine wohnen

Um acht Uhr morgens stehe ich mit Schlaf in den Augen und Rucksack auf dem Rücken auf der Straße und warte auf den Fahrer, der mich zu den Pinguinen bringen wird. Es ist kalt, der Himmel bewölkt. La Serena ist für sein wunderliches Wetter bekannt. Ich mache mir ein wenig Sorgen, ob ich die Pinguine...
Drachengefecht über der Villa Kunterbunt

Drachengefecht über der Villa Kunterbunt

Hier könnte ich bleiben. Nicht für zwei oder drei Wochen, sondern mit Job und Wohnung und allem drum und dran. Valparaíso hat einen Charme, der mich sofort umgehauen hat: Man kann sich prima zwischen bunten schiefen Häuschen verlieren, aber es ist keine Disneywelt. Nicht nur den Villa-Kunterbunt-Charme finde ich bezaubernd, sondern auch den abblätternden Putz...