Rock
Yeah: Anti-Macho-Tipps

Yeah: Anti-Macho-Tipps

Macho-Alarm? Ein Spaziergang über die Straße kann für eine Frau in Südamerika recht anstrengend sein, wenn sie pausenlos von Männern belästigt wird. (Wie das ist, lest Ihr hier) Gar nicht aus dem Haus gehen, ist keine Option. Also müssen Strategien her, wie man die Kerle abwimmelt. Dies hier sind meine Tipps: Tränen gelacht habe ich...
Pssst, psst

Pssst, psst

Südamerika gilt als El Dorado des Machismo. Ich hatte das Schlimmste befürchtet und in Chile ist das so: Geht eine Frau über die Straße – eigentlich keine besonders spektakuläre Aktion – scheint es für einen chilenischen Mann unmöglich, dies nicht zu kommentieren. Dabei hat er unterschiedliche Techniken zur Auswahl: Der eine haucht „hermosssssssssssssssssssa!“, was in...
Wo die wilden Pinguine wohnen

Wo die wilden Pinguine wohnen

Um acht Uhr morgens stehe ich mit Schlaf in den Augen und Rucksack auf dem Rücken auf der Straße und warte auf den Fahrer, der mich zu den Pinguinen bringen wird. Es ist kalt, der Himmel bewölkt. La Serena ist für sein wunderliches Wetter bekannt. Ich mache mir ein wenig Sorgen, ob ich die Pinguine...
Schüttel dein Tüchlein

Schüttel dein Tüchlein

Ein besonderer Glanz erglimmt in den Augen der meisten chilenischen Frauen, wenn das Wort “Cueca” fällt. Sie geraten ins Schwelgen und die Wangen röten sich, während die Herren meist beiseite blicken. Manch einer reagiert aber ebenso entflammt und der ist stolzer Hahn im Korb. Ohne Taschentücher lässt sich das Ganze allerdings nicht überstehen. Was bringt...
Die Tampon-Wüste

Die Tampon-Wüste

Anne wundert sich. Im Reiseführer hatte ich es schon gelesen, aber nicht glauben wollen: Tampons sind in Chile keine Selbstverständlichkeit. Ein lautes „What?!“ ist mir entschlüpft, als ich das in einem Berliner Café las und die Leute am Nachbartisch drehten sich um. „Ach, was – Santiago ist eine Großstadt, das kann da doch wohl nicht...